Die Guinness Brauerei besuchen und sterben – besser nicht, aber die Aussicht alleine ist das Eintrittsgeld wert