Archive

Category Archives for "Irland Blog"

Irland erleben. Bewusst anders. Reiseblog. Notizen von der Grünen Insel.

Unterstütze die Facebook-Gruppe “Support the Priory Hall Residents”!

Der keltische Tiger hat bereits einige Jahre ausgebrüllt und der irische Steuerzahler darf mittlerweile die Schulden Irlands gegenüber den anderen Euroländern abstottern. Auslöser der Schuldenkrise Irlands war das Platzen der Immobilienblase. Was für verheerende Auswirkungen die Krise haben kann und was für persönliche Schicksale dahinterstehen zeigt das Beispiel der sogenannten Priory Hall Residents. Wer oder […]

...jetzt weiterlesen

1’300 Jahre alte Klostersiedlung gefunden

Archäologen haben in der Nähe von Ballyntra, County Donegal, vergrabene Überreste einer Klostersiedlung entdeckt. Die Anlage könnte so bedeutend sein wie diejenigen Ruinen von Clonmacnoise, Inishmurray oder Reask. Die Archäologen glauben eine Entdeckung von grosser, nationaler Bedeutung gemacht zu haben. Das Team um den Archäologen Mick O’Droma hat unter der Erde Spuren eines Klosters mit […]

...jetzt weiterlesen

Langsamer Tanz – ein Gedicht, passend zu Irland…

In einem meiner Hörbücher bin ich auf ein Gedicht von David L. Weaterford gestossen. Es heisst “langsamer Tanz”.  Viele Freunde der grünen Insel bringen Irland mit Freiheit, Ruhe, Gelassenheit und Entspannung in Zusammenhang Nimm dir ein paar Minuten Zeit, liess das Gedicht durch und lasse den Text und die Bilder auf dich wirken.   Langsamer […]

...jetzt weiterlesen

Schafe scheren soll olympisch werden

Eine grosse neuseeländische Farmergruppe will, dass das Scheren von Schafen ein Demonstrationssport für die Olympischen Spiele, sowie der Commonwealth Games wird. Dies nachdem der Ire Ivan Scott den acht Stunden Record im Schafe scheren gebrochen hat. In dieser Zeit gelang es Scott 744 Schafe zu scheren. Ob die Sportart Olympisch wird oder nicht wird die […]

...jetzt weiterlesen

Doolin klingt in die Welt hinaus – Die Russell-Brüder

  Wohl kaum ein anderer Ort in Irland ist so bekannt für traditionelle, irische Musik wie das kleine Fischerdorf Doolin. Trotz recht grossem touristischem Wachstum in den letzten Jahren hat es von seinem Charme und seiner Gemütlichkeit nichts eingebüsst. Doolin ist nicht nur deswegen einen Besuch wert. Das Dorf ist auch ein idealer Ausgangspunkt um die […]

...jetzt weiterlesen

Buchvorstellung: Die Asche meiner Mutter – Frank McCourt

Gerne stelle ich Ihnen heute eines meiner Lieblingsbücher vor. Natürlich spielt die Handlung in Irland, in Limerick um genau zu sein. In “Die Asche meiner Mutter” nimmt uns Autor Frank McCourt mit auf eine Reise ins Limerick der Jahre 1920 – 1940 und schildert uns seine Erinnerungen an seine Kindheit. McCourt gewann für seine irischen […]

...jetzt weiterlesen