2

…über mich

Reto Bachofner, bloggt über Irland

Ich berichte fuer dich aus Irland; du erhaeltst jede Menge Inspiration und Wissen vermittelt.

Auf diesem Reiseblog geht es um individuelles Rundreisen nach Irland, Aktivurlaub wie Wandern und dem Geniessen des Reisens, fernab des Alltagsstress.

Ich glaube, dass Menschen ihren Jahresurlaub dazu Nutzen sollten um neue Kulturen und Menschen kennen zu lernen, vom Alltagsstress weg zu kommen und mit ihren Reisepartnern eine gute Zeit verbringen zu koennen.

Deshalb blogge ich. Weil das Bloggen diese drei Dinge möglich macht.

Du bekommst auf diesem Blog wertvolle Tipps, Anleitungen und Tricks zum Reisen auf die Gruene Insel. Außerdem helfe ich dir deine individuelle Rundreise in Irland zu planen und zu organisieren, dabei Zeit und Geld bei der Recherche zu sparen und dich zu Inspirieren.

Abonniere meine Updates aus Irland. Die Notizen von der Gruenen Insel und du erhältst kostenlos das eBook „Urlaub in Irland? Besser planen!“

Wer schreibt hier?

Hi,
Ich bin Reto. Ich bin Angestellter, Blogger und Auswanderer.

Eigentlich arbeite ich fuer einen grossen Pharmakonzern in Cork. Dort erfasse ich Bestellungen in SAP und stelle die Kundenzufriedenheit sicher.
Meine grosse Passion ist aber die Gruene Insel und in Wirklichkeit helfe ich Menschen bei der Urlaubsplanung fuer einen unvergesslichen Urlaub in Irland. Welcher der Trip deines Lebens sein wird.

Lass uns gemeinsam deinen Traum von einem tollen Urlaub in Irland wahr werden!

Cead mile failte!

Du bist nicht nur hier gelandet um heraus zu finden was dieses komische Geschreibsel heisst, sondern

  • Du willst deinen Urlaub in Irland planen und dabei Zeit (und Geld) sparen
  • Du willst dir Hintergrundwissen über die Grüne Insel aneignen
  • Dir bisher unbekannte Destinationen entdecken
  • Authentische Reiseberichte lesen
  • tolle Bilder und Videos geniessen
  • und nicht zuletzt schlichtweg eine gute Zeit verbringen und Spass haben

Ich bin Reto und heisse dich auf “Irland erleben. Bewusst anders.” hunderttausendfach Willkommen oder wie der Ire eben sagen würde: Cead mile failte. Schön, dass du den Weg auf meinen Reiseblog gefunden hast. Aber…

… was erwartet dich hier?

Eine geballte Menge an Inspiration und Information welche du für deine Reiseplanung benötigst. Mit dem vermittelten Hintergrundwissen, den vielen nützlichen Tipps und Tricks ermögliche ich dir einen unvergesslichen Urlaub in Irland zu erleben. Mein Fokus liegt auf den Reisezielen in Irland welche sich fernab der üblichen Touristenströme befinden. Aber natürlich finden auch die klassischen Highlights Beachtung. Wichtig ist mir Echtheit und Ehrlichkeit. Ich werde in diesem Reiseblog auch Produkte oder Touren und Aktivtäten testen. Finde ich etwas nicht gut so schreibe ich es auch. Das bin ich dir als meinen treuen Leser schuldig. Besonderen Wert lege ich auf nachhaltiges Reisen. Mehr darüber und über den Blog findest du auf der Seite Neu hier?! Doch…

…. mehr über mich

McCarthys Bar

Ofmals sitze ich am Computer und schreibe Blogposts. Wie schon der berühmte Schriftsteller Pete McCarthy gönne ich mir vor McCarthy’s Bar in Castletownbere auch mal eine Pint vom „Black Stuff“.

Mein Name ist Reto Bachofner, lebe seit Januar 2015 in West Cork. Aufgewachsen bin ich in der Schweiz, im wunderschönen Berner Oberland. Dort habe ich auch 38 Jahre gelebt und gearbeitet. In den letzten Jahren reifte in mir der Entschluss etwas Neues zu wagen und fern der Heimat und allem Vertrauten eine neue Herausforderung anzunehmen. Da meine Frau glücklicherweise den selben Wunsch hegte und wir beide während zahlreicher gemeinsamer Reisen auf die Grüne Insel uns in dieses Land verliebt hatten, war unsere Zieldestination relativ schnell klar. Irland.

Irgendwann begann ich mich zu fragen, was ich mit all den tolle Fotos, welche ich im Urlaub geschossen habe, anfangen soll. Wie früher in Fotoalben einkleben oder Dias daraus machen um an regnerischen Sonntagen die Verwandten damit zu Tode langweilen? Professionelle Fotobücher erstellen und die Teile zur ohnehin schon umfangreichen Bibliothek hinzufügen wo sie als Staubfänger dienen? Ich entdeckte etwas besseres und beschloss meine Erlebnisse und Erfahrungen in einem Reiseblog zu veröffentlichen. Hier konnte ich auch eine Auswahl der besten Fotos einstellen. Da ich ausserdem gerne schreibe kommt mir diese Art von Vermittlung und Inspiration sehr entgegen.

So begann ich mit relativ wenig Vorkenntnissen über die ganze Bloggerei damit eine einen schicken Domainnamen auszusuchen, ein Hosting einzurichten und einen Blog mit WordPress aufzusetzen. Als Domain wählte ich www.myireland.eu, was sich schon bald als nachteilig erwies. Ein deutscher Reiseblog mit englischem Namen passte mir einfach nicht. So entschied ich mich nach einem umfassenden Brainstorming für www.irlanderleben.net. Auf meinem Blog sollst du dank authentischen Reiseberichten Irland selbst und hautnah erleben können.

Hier sind meine persönlichen Lieblingsposts  :

Vieles haben wir in Irland schon erlebt und für uns entdeckt. Aber dieses unglaublich facettenreiche, schöne und wilde Land hat noch viel mehr zu bieten. Auf meiner “Bucket List” findest du einige der Sehenswürdigkeiten und Attraktionen welche wir bereits sehen durften und welche noch offen sind. Die Liste wird laufend ergänzt und erweitert! Es lohnt sich also immer wieder mal dort reinzuschauen.

Ich freue mich auf deine Besuche hier und auch auf ein aktives Mitmachen. Am Besten lohnt es sich für dich hier dabei zu sein, wenn du deinen Namen und deine E-Mail Adresse hinterlässt. So können wir in Kontakt bleiben.

Du kannst jeden veröffentlichten Blogpost kommentieren, der Facebookgruppe von “Irland erleben” beitreten und sogar selbst aktiv mitmachen. Dies indem du Teil der Community wirst und uns allen deine Highlights aus deinem letzten Irland Urlaub zugänglich machst. Die Community wird ein wichtiger Teil von “Irland erleben” werden! Um frühzeitig über dieses grossartige Projekt informiert zu bleiben hast du dich ja bereits für die Updates im Formular oberhalb angemeldet, oder?

Nun wünsche ich dir viel Spass beim Lesen, stöbern, geniessen und erleben von Irland! Wenn du persönliche Fragen hast kannst du mir gerne eine E-Mail schreiben an reto(at)irlanderleben.net – ich beantworte jede Mail persönlich.

Grüne Grüsse

Reto

Noch was. Irland erleben. Bewusst anders. gibt es auch auf Instagram und auf Twitter. Follow me & Enjoy the craic!